Kunsttherapie
Mal- und Gestaltungstherapie

Die Kunsttherapie umfasst die künstlerischen Mittel Musik, Poesie, Schreiben, Formen, Malen und Zeichnen.  Emotionen, Erfahrungen, Sehnsüchte und Visionen zeigen sich in unseren Gestaltung und stellen so unsere inneren und äußeren Bilder dar.

Es geht dabei nicht um das Herstellen eines "Kunstwerkes", sondern darum einen Zugang zur eigenen inneren Welt zu erlangen. Das Bild oder die Plastik wird so zum Spiegel unserer Seele.

Innere Bilder wirken auf unsere Psyche, beeinflussen unser Verhalten und sind deshalb auch therapeutisch wirksam. In der Kunsttherapie können wir dies nutzen und uns so über innere Prozesse bewusst werden, die uns vielleicht unbewusst sind oder von uns verdrängt wurden.

Die Mal- und Gestaltungshterapie, der ich mich im Speziellen widme, ist ein psychodynamisches Therapieverfahren, welches auf tiefenpsychologische und systemische Ansätze zurückgreift und sich am Menschenbild von C.G. Jung orientiert.

Dieses Menschenbild spricht davon, dass in uns eine tiefe Sehnsucht nach Entfaltung liegt. Unsere Seele, unser Unbewusstes hat den Wunsch erkannt und gelebt zu werden.

Innere Bilder, Synchronizität, Symptome, Symbole und Träume stellen die Sprache deines Unbewussten dar, über sie versucht es mit uns in Kontakt treten.

Durch die künstlerischen Medien, vor allem dem Malen und Gestalten, kannst du diese Inhalte erfahren und kommst mit den Botschaften aus deiner eigenen Tiefe in Kontakt. 

Psychische Selbstregulationsprozesse und somit Selbstheilungsprozesse  werden in Gang gesetzt und Ressourcen aktiviert.

Schritt für Schritt begibst du dich auf einen Weg zu einem erfüllteren, gelingenderen Leben.

Schritt für Schritt wirst du immer mehr die/der, die/der du wirklich bist und empfindest einen tieferen Sinn in deinem Leben.

Dabei arbeiten wir mit einer großen Vielfalt an Materialien, wie Gouachefarben,

Öl- oder Pastellkreiden, Buntstiften, Draht, Ton, Flashcards oder Karten 

und Techniken, wie Collagen, Malen, Zeichnen, Nass in Nass, Energieskizzen,

plastisches Gestalten oder Resonanzbilder.

 

Zusätzlich schließen wir unterschiedliche hilfreiche Ebenen, wie den Körper,

Märchen, aktive und angeleitete Imaginationen, Märchen, Meditationen,

Entspannungsübungen, Visualisierungen, Impulsen durch Texte und mehr mit ein.

Es ist für dich wichtig zu wissen, dass hierfür keinerlei künstlerische oder andere Vorkenntnisse oder Fähigkeiten notwendig sind - einfach deine Bereitschaft, dich auf eine Reise zu dir selbst begeben zu wollen, ist, was du brauchst.

 

Themen können sein:

  • Selbstbewusstsein, Selbstannahme und Selbstliebe

  • Hinterfragen, klären und Entwickeln von persönlichen Beziehungen im Außen und nach Innen

  • Erkundung der persönlichen Wertehaltung

  • Durchbrechen von Verhaltensmustern

  • Überwindung von Blockaden

  • Überwindung von Krisen

  • Erschließen und Nutzen der persönlichen Fähigkeiten und Talente

  • Aufarbeitung von belastenden Erlebnissen

  • Veränderung von Lebenssituationen, Trennung, Krankheit oder Verlust

  • Zugang zu inneren Ressourcen

  • Sinnkrisen

  • Psychosomatik

  • Stressreduktion

  • kreativer Ausdruck

  • wenn Worte fehlen - ein Bild sagt mehr als 1000 Worte

  • beruflicher Kontext

brush-2927793_edited_edited_edited.jpg
DAUER:

WO:



KOSTEN:
in der Regel 90 Minuten

du hast die Wahl:
in der Praxis in Klosterneuburg
walk and talk oder online via zoom

€ 90,- / für Ermässigungen bitte klicken